Strafbarkeit wegen des Verschweigens von Lohnzahlungen gegenüber der SOKA Gerüstbau? BGH Beschluss – 1 StR 342/21 Sachverhalt: Kann eine Strafbarkeit durch Verschweigen von Lohnzahlungen gegenüber der SOKA Gerüstbau rückwirkend festgestellt werden? Im vorliegenden Fall wurde einem Geschäftsführers Betrug durch Verschweigen von Lohnzahlungen gegenüber der Sozialkasse des Gerüstbaugewerbes (SOKA Gerüstbau) vorgeworfen.  Nach den Feststellungen des Landgerichts war […]

... weiterlesen »