Kein Anspruch eines Zeitarbeiters auf Begründung eines Arbeitsverhältnisses bei langfristiger Überlassung, EuGH Urteil vom 17.03.2022, C-232/20 Sachverhalt: Hat ein Zeitarbeiter einen Anspruch auf die Begründung eines Arbeitsverhältnisses bei einer Überlassung, die nicht mehr als vorübergehend anzusehen ist? Im vorliegenden Fall ging es um die Auslegung der Leiharbeitsrichtlinie 2008/104/EG. Die Parteien stritten über die Begründung eines Arbeitsverhältnisses. Der Zeitarbeiter war […]

... weiterlesen »