Verfassungsbeschwerde gegen das Verbot der Zeitarbeit in der Fleischindustrie Fleischwirtschaft.de berichtete über die Verfassungsbeschwerde seitens der betroffenen Zeitarbeitsunternehmen gegen das Verbot der Zeitarbeit in der Fleischindustrie, das im Arbeitsschutzkontrollgesetz geregelt ist.  Hierin kommt Prof. Dr. Gregor Thüsing zum Schluss, dass wesentliche Bestimmungen des Gesetzes insbesondere mit der Berufsfreiheit des Grundgesetzes unvereinbar seien. Roger Lothmann, CEO einer der […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am

Zeitarbeit aus Sicht der Angestellten Der Spiegel berichtete über die positiven Erfahrungen von drei Menschen aus drei unterschiedlichen Berufsgruppen, die Zeitarbeit gewählt haben und mit ihrer Entscheidung sehr zufrieden sind. Über die Vorteile der Zeitarbeit erzählen eine Krankenschwester, ein IT-Fachmann und eine Empfangsmitarbeiterin.  Die Krankenschwester kündigte ihre Festanstellung in einem Krankenhaus und wurde bei einer Zeitarbeitsfirma angestellt, […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am

Erhebliche Umsatzeinbußen in der Zeitarbeit 2020 Die FAZ berichtet über kräftige Umsatzeinbußen der Zeitarbeitsbranche im Corona-Jahr 2020. So mussten in diesem Jahr die führenden Zeitarbeitsunternehmen in Deutschland den stärksten Umsatzrückgang seit der Finanz- und Wirtschaftskrise verkraften. Die stark gesunkene Nachfrage aus der Automobilindustrie ist der Grund dafür. Der Großteil der Zeitarbeitsunternehmen bleibt trotzdem optimistisch und rechnet für […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am

vbw warnt vor Regulierung von Werkverträgen und Zeitarbeit Aus einer Pressemitteilung der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. geht hervor, dass flexible Beschäftigungsformen, insbesondere Zeitarbeit und Werkverträge unverzichtbare Elemente in der modernen Arbeitswelt sind. Der vbw betont die Bedeutung der Zeitarbeit unter anderem als Brücke in den Arbeitsmarkt. Der vbw sieht Zeitarbeiter nicht als Arbeitnehmer […]

... weiterlesen »