Sozialversicherungspflicht eines Honorararztes in der Rentenversicherung aufgrund seines Arbeitnehmerstatus, BSG Urteil vom 4.06.2019 – B 12 R 2/18 R Sachverhalt: Sind Honorarärzte versicherungspflichtig in der Rentenversicherung? Die Beteiligten stritten über die Versicherungspflicht eines Honorararztes. Diese übte eine freiberufliche Tätigkeit als Bereitschaftsarzt in einer Geriatrischen Rehabilitationsklinik aus. Die Klägerin ist eine Stiftung des öffentlichen Rechts, die […]

... weiterlesen »