Wichtigste arbeitsrechtliche Fragen zum Coronavirus 1. Nachgewiesene Coronavirus Infektion eines Mitarbeiters Der Mitarbeiter ist arbeitsunfähig erkrankt. Hinsichtlich Entgeltfortzahlung im Krankheitsfalle gelten keine Besonderheiten. Aus der Fürsorgepflicht des Arbeitgebers seinen weiteren Mitarbeitern gegenüber ist dieser freilich verpflichtet, den mit dem Coronavirus Infizierten erst nach vollständiger (und durch die Behörden bestätigter) Genesung, wieder zu beschäftigen. 2. Auswirkungen […]

... weiterlesen »